Komm zum Pferd



am 1. Mai ist es wieder soweit: Dann laden Pferdesportvereine und -betriebe bundesweit zum nunmehr fünften "Tag der offenen Stalltür". Unter dem Motto "Komm zum Pferd" können alle pferdebegeisterten und -interessierten Menschen den Tag für einen Ausflug in die Erlebniswelt Pferd nutzen und sich, ganz gleich ob jung oder alt, diesem faszinierenden Lebewesen und Kulturgut einmal nähern. Auch der Hof Bettenrode lädt an diesem Tag von 14-17 Uhr dazu ein, den Hof zu besichtigen und sich ein abwechslungsreiches Programm anzusehen: · Die Ausbildung der Nachwuchsreiter (Vorführungen der Reitschule vom Hof Bettenrode) · Nicht nur der Reiter muss lernen: Die Ausbildung des Pferdes · Hofführung mit Einblicken in alle Haltungssysteme · Neue Schuhe für das Pferd: Was muss der Hufschmied beim richtigen Beschlag beachten? (praktische Demonstrationen durch Frank Sauerbrey) · Für das leibliche Wohl ist gesorgt Wir freuen uns, Sie an diesem Tag auf dem Hof Bettenrode begrüßen zu dürfen.