Bodenarbeitskurs mit Nadine Jonzeck

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Hof Bettenrode ein Grudlagenkurs zur Bodenarbeit mit Nadine Jonzeck statt. 

Nach einer theoretischen Einführung wurden anschließend in Zweiergruppen praktische Grundlagen in der Halle trainiert. Dabei lag der Fokus insbesondere auf dem Gehorsam des Pferdes. Frau Jonzeck ging gezielt auf individuelle Stärken und Schwächen ein. Die Arbeit bestand aus Dingen, die unseren Pferdealltag bestimmen, wie das zum Beispiel das richtige Führen. Eine Reihe von Gehorsamslektionen wurde ebenfalls durchgeführt. Trotz der bunt gemischten Teilnehmergruppe waren sich am Ende alle einig, dass sie einiges gelernt hatten und sich eine Fortsetzung des Kurses wünschen.