Abendseminar: Mentalcoaching im Reitsport – mentale Stärke am Boden und im Sattel trainieren

Im Spitzensport ist Mentalcoaching mittlerweile unverzichtbar. Bei vergleichbarer Ausstattung der Spitzensportler ist die mentale Stärke, der Unterschied, der letztendlich den Unterschied macht.

Im Reitsport liegt die Besonderheit in der gelungenen Kommunikation mit dem hochsensiblen Partner Pferd. Diese Kommunikation mit dem Pferd wird maßgeblich durch die Gedanken und die mentale Einstellung des Reiters beeinflusst. Das Pferd reagiert direkt auf die bewusste oder unbewusste Anspannung des Reiters. Auf dem Turnier schränken möglicherweise Lampenfieber, Stress oder Nervosität den Reiter in seiner Leistungsfähigkeit ein. Auch im Training spielt die innere Einstellung des Reiters eine zentrale Rolle, denn oft verhindern Ängste oder Blockaden das Erreichen von Ausbildungszielen. Das Gleiche gilt für den Umgang mit dem Pferd, wo alltägliche Situationen wie das Führen des Pferdes zur Weide oder zum Paddock für den Reiter und das Pferd mit Stress oder Unsicherheit verbunden sind.

Oft wird zur Lösung solcher Situationen der Fokus ausschließlich auf die Ausbildung des Pferdes gelegt. Wesentlich ist jedoch, dass der Reiter mental in der Lage ist, die für ihn herausfordernden Situationen zu bewältigen. Mentales Coaching ist eine Möglichkeit, die eigene mentale Stärke zu trainieren, um mit dem Pferd erfolgreich Ziele zu erreichen. Denn nur mental starke Reiter können losgelassen und voller Harmonie mit dem Pferd agieren.

An diesem Abend bieten wir Ihnen Einblick die Möglichkeiten des Mentalcoachings und der praktischen Anwendung im Reitsport. Schwerpunkte des Seminars sind die Bedeutung der inneren Einstellung im Reitsport, persönliche Stärken, der Umgang mit Stress oder Angst, das Erreichen von Zielen.

Wir freuen uns auf Sie,

Dr. Birgit Harenberg - Sport Mentaltrainerin und wingwave-Coach

Dr. Stefanie Steinebach - Kommunikationstrainerin und Business Coach

 

Datum: 14.04.2016

Ort: Seminarraum Hof Bettenrode

Kosten: 5,00 Euro – an der Abendkasse zu entrichten

Dauer: 19:00 – 22:00

Anmeldung bis zum: 12.4.2016

Anmeldung an: info@hofbettenrode.de